Berichte Minions,  Spielberichte Minis A,  Spielberichte Minis B,  Spielberichte Minis Maedchen

Minis und Minions lassen sich in der Winter-Wunder-Landschaft verzaubern

Diese Woche war es soweit: Der Weihnachtsmann hatte mit den Minis- & Minions-Trainerteam Rücksprache gehalten und genaue Instruktionen erteilt.

Schon vor dem Training konnte der eine oder die andere aus dem Augenwinkel etwas „Rotes“ um die Halle huschen sehen und die Anspannung war bei allen Kleinen und Großen deutlich erhöht.

So öffneten am Mittwoch die Minis B und die Minis Mädchen mit insgesamt 19 Kindern als erstes die Pforten der Weihnachtshalle.

Am Donnerstag zogen die Minis A mit einer leider sehr dezimierten Anzahl an Kindern nach und Dave und die Minions ließen sich am Samstag abschließend von der Traumlandschaft verzaubern.

Aber was macht man eigentlich in so einer „weißen“ Pracht?

Die folgenden Fotos dürften zeigen, wie man sich so ein Weihnachtstraining vorstellen kann.

Schneemänner bauen…

…rodeln…

… im Team mit Eisschollen das Eismeer überwinden …

… durch den Eistunnel krabbeln …

… Schneeball-Zielwurf & Schnellballschlacht …

… wie der Weihnachtsmann im Schornstein rauf- und runterklettern …

… Schlitten fahren …

Aber was war das? Als die Kinder über die Himmelsleiter kletterten und auf der Wolke landeten, waren deutlich Geräusche zu hören… War da was?

Verschiedene Stimmen behaupteten, ein Stapfen, Klopfen oder Poltern gehört haben zu wollen! Wer war das?

Trotz intensiver Suche wurde der Weihnachtsmann nicht mehr persönlich angetroffen. Corona macht die Sache so furchtbar kompliziert! Umso schöner, dass er einen gefüllten und schön verpackten Korb hinterlassen hat.

Für die Minis gab es einen „Corona-Ball“ in HSG-Farben (damit der Umgang mit Corona spielend gelingt!), hingegen die Minions einen handlichen Softball ergatterten!

Und einen Schokoweihnachtsmann gab es noch für alle obendrauf…

(Keine Sorge allen Kranken oder Corona-Vorsichtigen: Der Weihnachtsmann hat tatsächlich an alle Kinder gedacht und auch für die, die nicht teilnehmen konnten, etwas dagelassen!)

Wie toll!

Sowohl Dave von den Minions als auch das gesamte Mini-Trainer-Team möchten sich bei den wirklich tollen Kindern bedanken, die Woche für Woche Freude auslösen und wünschen allen Familien eine schöne Weihnachtszeit und vor allem Gesundheit!