.

Wenn man einmal anfängt... - 2. Herren verliert in Hänigsen

Auffüller 17

Leider nicht konsequent gespielt

Im Spiel gegen den Tabellendritten wäre eigentlich alles möglich gewesen, wenn wir nicht mittendrin 15 Minuten Zeit für den Schiedsrichter verwendet und in dieser das Handballspielen aufgegeben hätten.
Die erste Halbzeit fing ordentlich an und nach etwas Abtasten lagen wird mit zwei Toren in Führung und hatten das Spiel eigentlich in der Hand.

Dann erhöhte der Gegner die Härte und der Schiedsrichter verlor leider seine Linie; woraufhin sich Teile der Mannschaft sich längerfristig mit allen Schiedsrichterentscheidungen beschäftigte und wir plötzlich 4 Tore hinten lagen.
Davon erholten wir uns auch in der zweiten Häfte nicht mehr. So konnten wir den Rückstand nicht wieder aufholen sondern verloren Sang- und Klanglos.

Mit der Niederlage haben wir die Ambitionen auf die Tabellenführung aus den eigenen Händen gegeben.

Ein Blick auf die Tabelle zeigt aber, das wir mit Siegen aus den letzten beiden Spielen noch nicht ganz weg vom Fenster sind. Es liegt an uns.


  • PDF
  • Druckversion dieser Seite

Merkzettel

Vorstandssitzung:

Der HVN hat alle Treffen

undSitzungen bis zum

19. April untersagt.

Ebenso hat die Stadt

Laatzen die Sportstätten

gesperrt.

-----------------------------

Schiedsrichter:

Die aktuellen Ansetzungen

findet ihr --> hier!

--------------------------------

Kampfgericht:

Die aktuelle Einteilung

findet ihr --> hier!

--------------------------------

Hinweise für Trainer u.

Kampfgericht:

findet ihr --> hier!

--------------------------------

nuScore bei Youtube

--> Teil 1

--> Teil 2

--------------------------------

Der HSG-Flyer mit

allen wichtigen Daten

und Ansprechpartnern ...

Flyer-2020-01

 

Sparkasse

 

Tribünen-Knigge

 

Recken-Logo-hoch

 

Handball-direkt.

667447 Besucher
.

xxnoxx_zaehler