Aktuelles

Handballtag der HSG Laatzen/Rethen in der Grundschule Rethen

Trotz Corona war es heute, 17.November 2021, wieder einmal soweit, der Mädchen-Handballtag 2021 konnte stattfinden!

Es tummelten sich 28 Mädchen des 1.Jahrgangs in der Halle an der Braunschweiger Straße. Jeder bekam zu Beginn einen Handball in die Hand und übte fangen, werfen, prellen, machte Geschicklichkeitsübungen, absolvierte Zielwerfen und prellte die „liegende 8“… am Ende bekamen alle ihren Hanniball-Pass zusammen mit einem mit einem Schlüsselband des DHBs(Deutscher Handball Bund).

Doch das war nicht alles, ein kleines Turnier mit 4 Mädchenmannschaften war das Beste und Würfen auf das „echte“ Tor!

Der 2.Jahrgang startete ähnlich… und Spaß und Anfeuern gehörten hier schon dazu! Die Voraussetzungen waren aufgrund der Vorerfahrungen im Schulsport durch den Erwerb des Ballpasses schon klasse und das Handballspielen war ein großer Erfolg! Wir hatten tolle Aktionen, feste Würfe, gute Paraden der Torfrauen und ganz viel Freude 😊!

Der Ablauf des 3.und 4.Jahrgangs unterschied sich darin, dass die Mädchen mit 5er Ball starteten (handballvorbereitendes Spiel) und am Ende wurde ein kleines Turnier gespielt, bei dem jeder gegen jeden spielte. Aber auch diese 43 Mädchen erhielten ihre Hanniball-Pässe und verließen stolz die Halle. Einige sehen wir bestimmt beim Training in unseren Hallen wieder. Wir freuen uns darauf!

Nächstes Jahr geht es mit den Jungs weiter… VERSPROCHEN!

Für die HSG Laatzen Rethen Anja Niss