Elementor #4188

1. Punktspiel nach langer Zeit für unsere mD-Jugend!

Am 26.09.2021 starteten wir unser 1. Punktspiel vor heimischer Kulisse gegen den Hannoverscher SC III. Es war alles neu für uns und natürlich auch für die Gäste, da das Hygienekonzept unseres Vereins für die Spieler, Verantwortlichen und Eltern umgesetzt werden musste.

Eine Stunde vor Spielbeginn haben wir uns getroffen und sind geschlossen in die Kabine gegangen. Wir Trainer merkten schon, dass sich die Jungs auf das Spiel freuen.

Um 09:30 Uhr war Anpfiff, die Vorgabe der Trainer war „einfach nur Spaß haben“ und unseren Torwart hinten nicht alleine lassen!

Die Jungs haben von Anfang an super in der Abwehr gestanden und waren auch im Zurücklaufen richtig schnell.

Nach 9 Minuten stand es 4:2 für unsere D-Jugend.  Wir konnten uns nicht absetzen, da der HSC mit guten Aktionen immer wieder rankommen konnte. Der Halbzeitstand war 6:4.

Nach der Halbzeit drehte der HSC auf und nur durch eine hervorragende Torwartleistung von Jonas konnten wir die ersten 2 Punkte in Laatzen lassen. Die beiden Mannschaften spielten ein sehr faires Spiel in Augenhöhe.

Endstand war 10:9. Die Freude war riesig bei den Jungs und uns Trainern.

Unsere 9 originären D-Jungen wurden von Ben und Lukas aus der E-Jugend unterstützt. Beide haben sich sehr gut auf der Platte gezeigt und nicht versteckt.

Die geworfenen Tore waren innerhalb der Mannschaft gut verteilt.

Unsere Torschützen: Niklas T. 3, Ben 2, Leonard 2, Sam 2, Asaf 1

Olaf