Aktuelles,  Spielberichte,  Spielberichte männl. A

Der Osterhase on Tour

Am vergangenen Samstag machte sich der Osterhase auf zu einer langen und beschwerlichen Reise!
Er schnappte sich seine FFP2 Maske (für ein sicheres coronakonformes Verhalten an dem Tag), sein Osterfahrrad mit dem Osteranhänger (welche er Beide vom Weihnachtsmann übernommen hatte) und verteilte an die Osterspieler der männlichen A-Jugend Ostergeschenke!

Bei herrlichstem Osterwetter wartete auf den Osterhasen allerdings früh am Morgen erstmal ein anderer Termin. Denn auch ihm stand mittlerweile das Fell zu Berge und somit ging es für den 1,90 m großen Hasen zum Friseur. Schon dort sorgte er bei dem einen oder anderen für ein breites Grinsen auf dem Gesicht, was sich den Tag über ein dutzend Male wiederholen sollte. Oftmals gepaart mit Hupkonzerten und wild winkenden Personen am Wegesrand!

Mit frisch gestutztem Fell und neuem Fellpflegemittel im Gepäck, ging es für den Hasen hochmotiviert Richtung Alt-Laatzen, anschließend über die Feldmark Richtung Pattensen und von dort zum weitesten Geschenkeverteilpunkt nach Sarstedt. Anschließend radelte er über Gleidingen noch „übern Berg“ nach Ingeln-Oesselse, wo er anschließend wieder durch seinen natürlichen Lebensraum, die Feldmark Richtung Rethen fuhr.

Hier schlüpfte der Osterhase in eine für ihn ungewohnte Rolle und fungierte selber als Eiersucher! Und er wurde fündig mit dem überdimensionalen Ei von „Rethen rockt e.V.“ ! (der Osterhase dankt an dieser Stelle für diese tolle Aktion, worüber sich sicher viele Kinder und Familien gefreut haben 😊)

Am Ende war es ein ein toller, lustiger und rundum gelungener Tag für den Osterhasen, womit er nach seinem letzten verteilten Osterpräsent die Heimkehr antrat und zufrieden in seinen Hasenbau zurückradelte.

Nachosterliche Grüße, bleibt alle gesund und haltet weiterhin tapfer durch!

Euer Osterhase