Mannschaftsfoto männlich D
Spielberichte,  Spielberichte männl. D

5. Punktspiel gegen TKJ Sarstedt II

Unsere mD-Jugend hat im 3. Punktspiel gegen VfL Uetze mit 15:9 und im 4. Punktspiel gegen TSV Friesen Hänigsen mit 14:8 gewonnen.

Die Jungs haben in beiden Spielen leider jeweils die gegnerischen Türhüter warm geworfen und die guten Chancen einfach liegen gelassen. Dies hat sich im 5. Punktspiel vor heimischer Kulisse fortgesetzt, der TKJ Sarstedt II war bei uns zu Gast.

In der 9. Minute stand es 4:2 für unsere Jungs, es waren wieder viele Würfe neben das Tor oder der gegnerische Torwart wurde angeworfen. Der Angriff war leider nicht so, wie wir Trainer es vor Beginn des Spieles gepredigt hatten. Die Abwehr und unser Jonas verhinderten aber, dass die Nachbarn aus Sarstedt aufschließen konnten.

Die nächsten 11 Minuten bis zur Halbzeit wurden jetzt besser genutzt und es stand zur Halbzeit 15:5.

Wir Trainer nutzten die Halbzeitpause und stellten den Angriff ein wenig um, lobten die Mannschaft für ihr Abwehrverhalten und weiter ging es.

Leonard hatte den überragenden Sarstedter Theo wunderbar im Griff, so dass sich dieser am Ende nur mit 5 Toren in die Torschützenliste eintragen konnte.

Das Spiel wurde auf unserer Seite immer schneller, durch Fehlwürfe oder gehaltene Bälle konnte Jonas diverse Tempogegenstöße einleiten.

Innerhalb von 8 Minuten konnten wir uns mit 14 Toren absetzen.

Einen großen Dank auch an Ben und Lukas, die uns sehr gut unterstützt haben, obwohl sie noch in der mE-Jugend spielen können, sind sie schon jetzt ein 100%tiger Zugewinn für die Mannschaft und nicht mehr wegzudenken!

Die Torschützenliste sagt zwar etwas Anderes, jedoch ist auch diesmal wieder eine geschlossene Mannschaftsleistung zu erwähnen.

Unsere Torschützen: Niklas T. 10, Leonard 9, Artin 4, Ben 2, Lukas 2, Sam 1, Asaf 1, Theo 1

Euer

Olaf